Foto: Sprecherstudio
Dineke Baarlink, die Webdesignerin

Aktuelles

Januar 2016

2. Geburtstag von ES-DUR Studio Karola Parry

CD-Produktion, Klavier, Beethoven-Saal Bonn

CD-Produktion mit Ensemble Resonanz, Christuskirche Othmarschen

Mitschnitt urban string „drumma“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Dezember 2015

Aufzeichnung Weihnachtskonzert Christianeum im Hamburger Michel

Aufnahmen in 8 verschiedenen Sprachen für die Hamburger Schulbehörde

November 2015

Aufzeichnung Konzert „Wehmut“ Ensemble Resonanz, kleine Laeiszhalle Hamburg

urban String „zipangu“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Oktober 2015

Mitschnitt urban string „sähkökitara“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Aufnahmen in 8 verschiedenen Sprachen für die Hamburger Schulbehörde

September 2015

Aufzeichnung Konzert Kit Armstrong und Ensemble Resonanz, Laeiszhalle Hamburg

Mitschnitt NDR Familienkonzert „Die kleine Meerjungfrau“, Rolf-Liebermannstudio Hamburg

CD-Produktion mit Heidrun Holtmann, Studio Britz, Berlin

Aufnahme „Nacht der Legenden“ im Schmidt Theater Hamburg für Videoaufzeichnung

Aufnahme in brasilianisch portugiesischer Sprache für Maschinen-Steuerung

Mitschnitt urban string „plüsch“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

August 2015

Mitschnitte für DLR, Katharinenkirche Schwedt, Heiligen-Geist-Kirche Wismar

Aufzeichnung Gstaad Festival Orchestra, Laeiszhalle Hamburg

Mitschnitt NDR „Das Forum - Plöner Gespräch“, Plöner Schloss

Juli 2015

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

Mitschnitt urban string „blue velvet“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Juni 2015

Mitschnitt „Infinite Jest“ Shanna Gutierrez & Frauke Aulbert, Bunkerrauschen

Mastering Jubiläums CD 25 Jahre Festspiele in Mecklenburg-Vorpommern für Berlin Classics

Mitschnitt urban string „böser barde“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Mai 2015

Mitschnitt NDR das neue werk „Diskrete Maschinen“, Rolf-Liebermann-Studio Hamburg

Aufzeichnung mit CD-Produktion K&K Philharmoniker „Carmina Burana“, Konzerthaus Berlin

Mitschnitt urban string „open spaces“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

April 2015

Konzertmitschnitte Tabea Zimmermann und Ensemble Resonanz, Laeiszhalle und Rauhes Haus

Voice Over für Tremoniamedia Filmproduktion, Sprecher Wolf Frass

Mitschnitt urban string „gigamantic“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

März 2015

CD-Produktion Imme-Jeanne Klett, Flöte - Geesthacht

Live-Hörspiel und Happening mit Mariola Brillowska

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

Mitschnitt urban string „tier“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Februar 2015

Voice Over für Tremoniamedia Filmproduktion, Sprecher Wolf Frass

Mitschnitt DLF Preisträgerkonzert 23. Wettbewerb des Deutschen

Musikinstrumentenfonds, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Mitschnitt urban string „cartoon“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Januar 2015

Aufzeichnung und CD-Produktion K&K Philharmoniker „Johann Strauss Konzert Gala“, MUK Lübeck

NDR CD-Produktion mit dem NDR-Chor, St.-Nikolai-Kirche Hamburg

Mitschnitt urban string „arc en ciel“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

Dezember 2014

Aufzeichnung Weihnachtskonzert Christianeum im Hamburger Michel

Mitschnitt urban string „jauchzet!“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

CD-Produktion Orchester, Kirche Wirsberg Bayreuth

Aufzeichnung Beatsteaks, Alsterdorfer Sporthalle Hamburg

November 2014

Türkische Fassung „Die Hexe und der Maestro“, Istanbul

Mitschnitt urban string „shine“ Ensemble Resonanz, Resonanzraum

Aufnahmen für CD „Orchestermäuse“ Brandenburgisches Staatsorchester, C.P.E. Bach Saal Frankfurt/Oder

Livesendung Verleihung Faust Bühnenpreis des Deutschen Bühnenvereins, Hamburgische Staatsoper

Oktober 2014

CD Barthold Hinrich Brockes: Sprachaufnahmen mit Jan-Philipp Reemtsma und CD-Musikproduktion mit Wally Hase, Flöte &Thomas Müller-Pering, Gitarre, Andreas-Kirche Berlin-Wannsee

Mitschnitt Eröffnungskonzert des Resonanzraums

Aufnahmen in 8 verschiedenen Sprachen für die Hamburger Schulbehörde

Sprachaufnahmen Rowohlt Verlag mit Michael Degen „Der traurige Prinz“

September 2014

CD-Produktion Helmut C. Jacobs, Akkordeon, St. Petrus Kirche Hamburg-Harburg

CD-Produktion und Mitschnitt „Les Vents Français“ Musikfest Bremen, Glocke

Mitschnitte für DLR in Schwerin

August 2014

DLR Feature-Produktion „Die lange Nacht der Primaten“

CD-Produktion Imre Kertesz „... die Hölle aber nicht.“

DLR Live-Übertragung vom Festival „Gezeitenkonzerte“, St.-Materniani Kirche Ochtersum

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

Juli 2014

CD-Produktion Orchester- und Kammermusik mit Clemens Malich, Friedrich-Ebert-Halle Hamburg

Juni 2014

Mitschnitte für DLR in Mölln, Stadthauptmannshof

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

Mai 2014

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

Mitschnitte für DLR in Schleswig, St. Johanniskloster

April 2014

CD-Mastering Leopold Hurt für Wergo

Aufnahmen in 8 verschiedenen Sprachen für die Hamburger Schulbehörde

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

März 2014

Sprachaufnahmen Hamburger Schulbehörde

CD-Produktion Matthias Höfs, Trompete, Bismarck-Gedächtnis-Kirche Aumühle

Aufnahme für DLR, Brüder-Grimm-Schule Hamburg

Sprachaufnahmen mit Mechthild Grossmann

Aufnahme eines Konzerts des Festspielfrühlings Rügen 2014 für DLR, Puttbus Theater

„Vom Runden ins Eckige“ 3-CD-Hörbuch St. Pauli Rainer Wulff

Februar 2014

Mitschnitt DLF Preisträgerkonzert 22. Wettbewerb des Deutschen

Musikinstrumentenfonds, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Hörbuch-Produktion mit Sabatina James, Herder Verlag

Januar 2014

Inhaberwechsel des ES-DUR Tonstudios: Die langjährige freie Mitarbeiterin und Diplom-Tonmeisterin Karola Parry übernimmt das Tonstudio von Eberhard Schnellen.

NDR CD-Produktion mit Ensemble Resonanz

DLR CD-Produktion Ulf-Dieter Schaaff, Flöte – J. Chr. Kirche Berlin-Dahlem

E-learning-Produktion in deutscher und englischer Sprache (britisch & u.s.amerikanisch), Westermann-Verlag

Dezember 2013

Aufzeichnung Weihnachtskonzert des Christianeums aus dem Hamburger Michel

Mitschnitte für DLR in Mölln

Sprachaufnahmen für Kanadische Firma

Sprachaufnahmen mit Jan Philipp Reemtsma

November 2013

CD-Produktion für Troubadisc, St. Nikolai

CD-Produktion mit Ensemble Resonanz, Rellingen

September 2013

NDR CD-Produktion NDR Chor, Philipp Ahmann

Mitschnitte für DLR aus Niebüll, Usedom und Hamburg

CD-Produktion Young Classix, Mendelssohn Jugendorchester, Friedrich-Ebert-Halle Hamburg

August 2013

CD-Produktion Weihnachten mit den Hamburger Symphonikern

Voice-Over Produktion in London für „Die Hexe und der Maestro“

DLR CD-Produktion Maria Lettberg, Klavier – J. Chr. Kirche Berlin-Dahlem

CD-Produktion Orgel – St. Katharinen, Hamburg

Juni 2013

CD-Produktion Eleonore Bühler-Kestler, Cembalo – Bayreuth

Mai 2013

Mastering für Wergo, Komponistenportrait Philipp Maintz

Mastering für HoCa, C. M. Wieland: Aristipp, 30-stündige MP3 Fassung

OpenAir Beschallung „Konfetti im Kopf“ an verschiedenen Spielorten in ganz Hamburg

Realisation der neuen Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" im 7. Jahr (NDR, ARD) mit dem Ü-Wagen des ES-DUR Tonstudios

April 2013

Mitschnitt DLF, Freie Akademie der Künste Hamburg

Mitschnitt DLR, Niebüll

Bertelsmannstiftung Hörbuch Chancengleichheit

NDR CD-Produktion NDR Chor, Philipp Ahmann
Hamburg, St. Nikolai

Februar 2013

DLF Feature Produktion „Lange Nacht“ 3-Stunden Sendung

„Zora Neale Hurston“, Regie: Daniela Kletzke

Januar 2013

DLR Livesendung
Hans-Werner Henzes Oper „Prinz von Homburg“, Mainz Staatstheater

Dezember 2012

Weihnachtsspecial: Inas Nacht

Herder Audio: CD-Produktion Margot Käßmann, Laeiszhalle Hamburg

November 2012

CD-Produktion Ensemble Resonanz

Oktober 2012

DLF Feature Produktion „Lange Nacht“ 3-Stunden Sendung

„Salam Persepolis“, Regie: Charlotte Drews-Bernstein

CD-Produktion für Universal: Jingge Yan, Klavier
Hamburg, Friedrich-Ebert-Halle

September 2012

Konzertmitschnitte für Deutschlandradio Kultur in Mölln, Stadt Usedom und Peenemünde

CD-Produktion für cpo in Osnabrück

August 2012

Bertelsmannstiftung Hörbuch Burnout

Juli 2012

Livesendung für Deutschlandradio Kultur in Rostock

CD-Produktion Thomas Pietsch, Barockvioline
Klosterkirche Bordesholm

Mai-Oktober 2012

Realisation der neuen Staffel im 6. Jahr der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (NDR, ARD) mit dem Ü-Wagen des ES-DUR Tonstudios

Juni 2012

NDR CD-Produktion Venezia: Aufnahme NDR Brass
St. Johannis, Hamburg-Harvestehude

Mai 2012

CD-Produktion David Geringas, Violoncello und Ian Fountain, Klavier
Pohádka
Studio Gärtnerstraße Berlin, Deutschlandradio Kultur

CD-Produktion Jörg Schade - „Fanny und Felix auf Reisen“
Lingen, Stadttheater

Konzertmitschnitte für Deutschlandradio Kultur in Mölln und Eckernförde

CD-Produktion „Japanische Landschaften“ Wolfgang-Andreas Schultz
mit u.a. Imme-Jeanne Klett, Flöte
Friedriche-Ebert-Halle, Hamburg

März 2012

CD-Produktion Helmut C. Jacobs, Akkordeon
St. Petrus, Hamburg-Heimfeld

Februar 2012

CD-Produktion Marco Marzocchi, Klavier

Rossini Piano Works, Friedrich-Ebert-Halle, Hamburg

CD- mit DVD-Produktion „Divine“ Hamburger Symphoniker - Jeffrey Tate, Dirigent - Deborah Voigt, Sopran

November 2011

Neuveröffentlichung "GERINGAS PLAYS BACH PLUS" auf Label ES-DUR:

J.S.Bach: Suiten für Violoncello solo, BWV 1007-1012 plus Werke von Casals • Corigliano • Geringas • Gubaidulina • Krenek • Šenderovas • Suslin und Vasks

David Geringas, Violoncello

Juli 2011

Neuveröffentlichung "Musik am Gothaer Hof" auf Label ES-DUR

Mai 2011

Realisation der 9. Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (NDR, ARD) mit dem Ü-Wagen des ES-DUR Tonstudios

April 2011

Hörbuchproduktion mit Hannelore Hoger

CD-Produktionen für das Label ES-DUR in Hamburg, Lübeck und Bordesholm

März 2011

Produktion eines Kinderhörbuchs im ES-DUR Tonstudio

"Frederick Köster Quartett" im Birdland Hamburg: Konzertmitschnitt für DLF

Februar 2011

Aufzeichnung des Preisträgerkonzertes des Deutschen Musikinstrumenten-
fonds für DLF

Januar 2011

C2 Hamburg. Musik & Medienproduktion übernimmt den Geschäftsbereich der Projektentwicklung und Medienfertigung sowie die Label ES-DUR und CHARADE des ES-DUR Tonstudios Hamburg von Eberhard Schnellen

Dezember 2010

Hamburg, Michel: CD-Produktion der Weihnachtskonzerte des Christianeums

Voice-Over-Aufnahmen für filmtank im ES-DUR Tonstudio

November 2010

16.11.2010, 15:05 h auf WDR3: Sendung "TonArt"
Beitrag von Sabine Fringes über die CD-Veröffentlichung
CHA 3037 • J.S. Bach: Partiten I-VI • Eleonore Bühler-Kestler, Cembalo

Den Beitrag zum Nachhören finden Sie hier.

Mit fast 80 Jahren zeigt Eleonore Bühler-Kestler ihre Sicht auf die Bachschen Partiten, und so erstrahlt das Werk als Quintessenz eines erfüllten Musikerlebens. "Nach einer sehr, sehr schweren familiären Zeit, in der meine Tochter und mein Mann gestorben sind, einer Zeit, in der ich keinen Lebenssinn mehr gespürt habe, bin ich wieder ans Cembalo und habe die Partiten gefunden", erzählt die Cembalistin. Mit Selbstbeherrschung und Disziplin ging sie an die Arbeit, setzte sich das Ziel und übte konsequent. "Es war diese Beschäftigung, die mich aus Tiefs herausgeholt hat. Es war hart, aber die einzige Möglichkeit zu überleben." (Christina Knorz, Nordbayerischer Kurier v. 20.1.2010)

Mitschnitt in Schwerin für DLR Kultur
Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin, GMD Matthias Foremny

Featureproduktion für DLF im ES-DUR Tonstudio

Oktober 2010

Die von ES-DUR technisch wie personell unterstützte Konzert- und CD-Reihe "Musica Sacra Hamburgensis – Wiederentdeckungen Hamburger Kirchenmusik 1600 - 1800" der ZEIT-Stiftung erhält den ECHO Klassik Sonderpreis 2010 der Jury. Wir gratulieren!

Umbau Ü-Wagen: redundante Mehrspuraufzeichnung, Computerumbau

CD-Produktionen in Hamburg und Berlin

September 2010

Die 8. Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (NDR, ARD) wird wieder
mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert

E-Learning Produktion mit britischen und amerikanischen Sprechern

August 2010

Eröffnung Bremer Musikfest

Mitschnitt aus St. Marien, Lübeck - Sendereihe "Nachklang" für DLR Kultur
Bach Consort Leipzig, Ltg. Gotthold Schwarz

Auch die 7. Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (NDR, ARD) wird
mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert.

Juli 2010

Neuveröffentlichung CHA 3037 • Doppel-CD
J.S. Bach: Partiten I-VI
Eleonore Bühler-Kestler, Cembalo

Aufnahmen Grundschulprojekt Online Diagnose

Juni 2010

Auch die neue Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (NDR, ARD) wird wieder
mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert

Mitschnitt vom Folkfest Mölln für DLR Kultur

Neuveröffentlichung CHA 3040:
Wolfgang Jacobi: divertissement - works for accordion
Helmut C. Jacobs, Akkordeon

CD-Produktion mit dem Streichquartett des Ensemble Resonanz

Mai 2010

Hörbuchproduktion mit Wolf Frass

Aufnahmen in der Klosterkirche Bordesholm:
Suiten und Sonaten für Violine solo von J.S. Bach mit Thomas Pietsch

Off-Sprecher-Produktion mit Wido Groell

Umbau der Peripherie in der Regie, Umgestaltung Aufenthaltsraum

März 2010

Verleihung des Literaturpreises "Der Goldene Hecht" für das Hörbuch
"Für und mit Peter Rühmkorf: Zwischen Freund Hein und Freund Heine"

Hörbuchlesung mit Uwe Friedrichsen, Regie: Astrid Roth

Sprachaufnahmen für technische Geräte auf Englisch und Niederländisch

Februar 2010

Aufzeichnung des Preisträgerkonzertes des Deutschen Musikinstrumenten-
fonds für DLF

Hörbuchproduktion für die Commerzbibliothek der Hamburger Handelskammer

E-Learning Produktion mit britischen und amerikanischen Jugendlichen und Sprechern

Januar 2010

Aufzeichnung des Konzertes in St. Jacobi, Hamburg: "Schubert in New York"
mit ChorWerk Ruhr, Ensemble Resonanz und Rupert Huber, Dirigent

Hörbuchproduktion von Ausschnitten aus Arno Schmidts "Zettel´s Traum"
mit Joachim Kersten, Bernd Rauschenbach und Jan Phillip Reemtsma

Dezember 2009

Hamburg, Michel: CD-Produktion der Weihnachtskonzerte des Christianeums

Aufzeichnung in der Opera Stabile, Hamburg mit dem ensemble Intégrales

Aufzeichnung aus der Bremer Glocke mit Lesung von Sky Dumont

CD-Produktion in Hamburg mit Kirsten Evers, Sopran und Wolfgang Schlei, Klavier und Orgel

November 2009

Kinderhörbuchproduktion "Die Engländer kommen"

Oktober 2009

CD-Produktion und Konzertmitschnitt mit dem ensemble amarcord

Neuveröffentlichung: CHA 3039
Felix Mendelssohn Jugendsinfonieorchester Hamburg

Livesendung des Bremer Klavierwettbewerbs aus dem Großen Saal der Glocke für Radio Bremen

Aufzeichnung Konzert der Deutschen Kammerphilhamonie/ Ton Koopmans aus dem Großen Saal der Glocke für Radio Bremen

Auch die 5. Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (ARD) wird wieder mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert

September 2009

Audioguide für die Ausstellung "Hamburger Ansichten" in der Hamburger Kunsthalle

CD-Produktionen in Lübeck und Hamburg

4. Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (ARD) wird mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert.

Neuveröffentlichung: CHA 3038 "artenius trio"

August 2009

Livesendung des Eröffnungskonzertes der Bremer Musikfests für Radio Bremen

Livesendung von den Uckermärkischen Musiktagen, Angermünde für DLR Kultur

Aufzeichnung Konzert Diepholz für DLR Kultur

Juni-Juli 2009

mehrere CD-Produktionen in Bremen, Bayreuth und Hamburg

Mai 2009

Live-Sendung Gottesdienst vom Bremer Kirchentag für Radio Bremen

Peter-Rühmkorf-Archivierungsprojekt 1. Phase abgeschlossen - Audiodatenbank fertig

3. Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (ARD) wird mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert

April 2009

Hörbuchproduktion mit Christian Quadflieg

Aufzeichnung "Bremer Requiem" von Harald Weiss
in der Bremer Kulturkirche St. Stephani

Hörbuchproduktion mit Joachim Kersten

Live-Sendung "Oper aus deutschen Landen" aus dem Staatstheater Schwerin "Martha oder Der Markt zu Richmond" von Fr. v. Flotow,
Staatskapelle Mecklenburg-Vorpommern, Ltg. Matthias Foremny für DLR Kultur

März 2009

Aufzeichnung des Preisträgerkonzertes des Deutschen Musikinstrumenten-
fonds für DLF

Live-Sendung und CD-Produktion in St. Johannis, Hamburg mit Capella Orlandi Bremen, Ltg. Thomas Ihlenfeld für DLR Kultur

Konzertmitschnitt in Rostock: Norddeutsche Philharmonie, Paavali Jumpanen, Klavier, Ltg. Niklas Willén für DLR Kultur

Kritik CHA 3036 „Lords of the Chords“ Vokalensemble:
„.....Hier musiziert ein ausdrucksstarkes Ensemble, das sich einig ist über Vokalformung, Dynamik und selbst bei innigen Tönen nie seinen Obertonreichtum opfert. Die Lords of the Chords sind zu gut, um ein Phantom im Konzertgeschäft zu bleiben.“
Stuttgarter Zeitung 10. März 2009

Februar 2009

Neuveröffentlichung CHA 3036: "Traumlicht"
Lords of the Chords, Vokalensemble

Mariola Brillowska: ”Kim hässliche Frau - Kim schöner Mann”, Aufnahmen für „Live-Comic“

Rolf Becker spricht den Off-Ton für Kurzfilm „bühne:stadt“ von Arne Bunk

Januar 2009

Mitschnitt Musikhalle Hamburg K & K Philharmoniker, Kendlinger

CD-Produktion mit Matthias Höfs, Trompete

Hörbuchproduktion mit Hannelore Hoger

Hörfunk Feature-Produktion, Regie: Charlotte Drews-Bernstein

Dezember 2008

Hamburg, Michel: CD-Produktionen der Weihnachtskonzerte des Christianeums

Filmton Off-Sprecher

Sprachaufnahme mit Imogen Kogge für MDR-Feature "Neapolitanische Weihnacht" Sendetermin 26.12.08

November 2008

Die Ü-Wagen Digitalisierung ist abgeschlossen. Das ES-DUR Mobile ist mit dem Mischpult DM 2000 von Yamaha voll digital.

CD-Produktion in Bremen mit Ensemble Resonanz.

Wir gratulieren Bernd Schumann zum 1. Preis beim Internationalen Kompositionswettbewerb "In Nova Musica" in Andorra in der Kategorie Neue Musik.

Oktober 2008

CD-Produktion mit den Hamburger Symphonikern für Klassikradio

Orchestermitschnitt für Klassikradio-CD

Aufnahmen für DLF-Hörspiel von Felix Kubin

Produktion mit Hannelore Hoger für MDR-Hörfunksendungen

Ina Müller erhält für die Moderation von "Inas Nacht" den Deutschen Fernsehpreis

September 2008

"Paradiesvogelschiss" von und mit Peter Rühmkorf (Verlag Hoffmann und Campe) Hörbuch des Monats auf der HR2 Hörbuchbestenliste

div. CD-Produktionen in Hamburg, Bayreuth, Bremen

Audioguide für Hamburg HSV-Museum

Hörbuchproduktion mit Volker Lechtenbrink und Marlen Diekhoff

August 2008

Aufzeichnung Jazz-Fest Mölln für DLRKultur

Aufzeichung SHMF Gut Pronsdorf

Livesendung des Eröffnungskonzertes der Bremer Musikfests für Radio Bremen

Livesendung des letzten Beaux Arts Trio Konzertes für den NDR aus Ulrichshusen

2. Staffel der Fernsehproduktion "Inas Nacht" (NDR) wird mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert

Juli 2008

Veröffentlichung von CHA 3035, Torbjörn Iwan Lundquist: metamorphoses
Es spielt Helmut C. Jacobs, Akkordeon.

Beginn Umbau Ü-Wagen

Juni 2008

Wir trauern um Peter Rühmkorf (1929-2008).

Aufnahme des Konzertes der Hamburger Symphoniker mit Andrej Boreyko anlässlich des 100. Geburtstages des Hamburger Laeiszhalle

Audioführer für die Austellung in der Kunsthalle zu Kiel: True Romance

Mai 2008

Auf der Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik im Mai ist die von ES-DUR produzierte CD-Produktion der Kinderoper von Hans Krása, Adolf Hoffmeister: Brundibár – Oper für Kinder - mit dem Chor und Orchester des Gymnasiums Christianeum Hamburg. (Verlag: Hörcompany)

Livesendung vom Chorfest-Bremen aus der Glocke und dem Dom in Bremen für DLR Kultur

Hörbuch-Collage von und mit Peter Rühmkorf, Stephan Opitz und Joachim Kersten: Paradiesvogelschiss, VÖ Juli 2008, Hoffmann und Campe

Fernsehproduktion „Inas Nacht“ wird mit dem Ü-Wagen von ES-DUR tontechnisch realisiert.

Audioführer für die Ausstellung in der Kunsthalle Hamburg: Stillleben aus 5 Jahrhunderten

April 2008

Anlässlich der Gründung der FRISE e. G. fand am Samstag, den 5. Und Sonntag, den 6. April 2008 ein Fest auf dem Gewerbehof Arnoldstr. 26-30, im ES-DUR Tonstudio und in den Künstlerateliers statt.

Am Samstag las - nach einer Ansprache von Prof. Dr. Uwe F. Schneede - Prof. Dr. phil. Jan Philipp Reemtsma u.a. aus
Christoph Martin Wielands Briefroman: "Aristipp und einige seiner Zeitgenossen". Beim weiteren Festprogramm spielten u.a. die Ottensen OldStars (mit Keyboarder Eberhard Schnellen) und die Schiffsschmiede rockte und tanzte bis in die Nacht.

Zum Hintergrund: Eberhard Schnellen ist seit 1988 Mieter der Räumlichkeiten für das ES-DUR Tonstudio auf dem Gewerbehof in der Arnoldstr. 26-30 in Altona-Ottensen. Das Gebäude sollte nach Willen des Eigentümers, der Stadt Hamburg, vor zwei Jahren in einem Höchstgebotsverfahren versteigert werden. Dieser Bedrohung unseres Standortes begegnete die Künstlergruppe Frise mit einem Kaufangebot an die Stadt. Nach zweijährigen Verhandlungen, in denen die Kulturbehörde hilfreich vermittelt hat, hat Frise jetzt die Chance, den 36 Jahre gültigen Erbbaurechtsvertrag für das Gebäude in Altona - Ottensen zu erwerben. Da auch für ES-DUR einiges auf dem Spiel steht, so beteiligt sich das Tonstudio als "Art-Genosse" an der Gründung und am Fest der Frise e.G.

Das Fest war ein voller Erfolg und seitdem haben sich zahlreiche Art-Genossen zu Frise bekannt. Die Finanzierung des Gewerbehofes ist gesichert.

Ein kleiner Eindruck: Auftritt der Ottensen Oldstars, Publikum

Februar 2008

CD-Kritik im FonoForum Ausgabe März: Shoko Kuroes Klavierminiaturen "Elise im Wunderland" Charade CHA 3033:
"...Geschickt ist dabei die Dramaturgie ihrer Zusammenstellung, die das Konzentrationsvermögen und die Ausdauer der Kinder nicht überfordert. Besonders reizvoll sind der schwebende "Tropical Fish" von dem für seine Kinderlieder in Japan hachgefühmte Akira Yuyama und seine Hommage an japanische Zuckerkristallbonbons unter dem Titel "Konfetti aus Okashi-no-Sekai."

Januar 2008

3 E-Learning Produktionen
Nachschlag: Digitalisierungsprojekt von Radio Bremen geht weiter!

2007

Studioneuigkeiten:
Die maßgeschneiderten Sprechertische sowie drei Akustikstellwände sind fertig.
Neuer Web-Auftritt von ES-DUR.
Neuanschaffung für das mobile Equipment: Mischpult Yamaha DM1000.
ES-DUR erweitert seinen Mikrofonpark duch 2 Microtech Gefell M930.

CD-Produktionen:
J. Ph. Reemtsma liest im Wielandmuseum Oßmannstedt „Du,ich und zuweilen Liebe“, Wally Hase, Flöte u. Th. Müller-Pering, Gitarre Langendorfer Mandolinenorchester
Hamburger Symphoniker
Osnabrücker Symphonieorchester/Hermann Bäumer, Julian Steckel, Violoncello
Große Mehrspurproduktion und Konzertmitschnitt für eine Filmmusik-CD von Klassik Radio in der Alten Oper in Frankfurt
Helmut C. Jacobs, Akkordeon spielt Werke von T. Lundquist
Kinderoper „Brundibar“ in Hamburg, St. Trinitatis für die HörCompany
Weihnachtskonzerte des Christianeums
Weihnachtsoratorium für Kinder, Produktion für DLR Kultur

Wortproduktionen:
Audioguide deutsch/englisch für Hamburger Kunsthalle-Ausstellung „Seestücke“
Audioguide deutsch/englisch für Hamburger Kunsthalle-Ausstellung „Das schwarze Quadrat“
Audioguide Stadt Buxtehude Robert Atzhorn liest „Thich-Nhat-Hanh: Das Wunder des bewussten Atmens“
Robert Atzhorn liest Dalai Lama: „Inneren Frieden finden“ sowie eine Sherlock Holmes-CD
Konstantin Graudus und Katja Hensel lesen „P. Kemper: John Lennon“
Hannelore Hoger liest „I. Allende: Ines meines Herzen“
Rezitationsprogamm mit Christian Quadflieg
Aufnahme Offsprecher Fashion TV

Veröffentlichung:
Charade literal: Museumsführer Wieland-Museum Oßmannstedt CHA 3034.
Rundfunkmitschnitte Hamburg, Museum für Kunst & Gewerbe: Preisträgerkonzert Deutscher Musikinstrumentenfond
Festspiele Mecklenburgvorpommern - Musikhochschule Rostock
Live aus Lübeck:Ton Koopmann und Amsterdam Baroque Orchestra and Choir
4-stündige Liveübertragung für Radio Bremen und Deutschlandfunk von der Eröffnung des Bremer Musikfests mit Paquito d´Riviera und dem Carribean Jazz Projekt
Neue Musik vom Schreyahner Herbst
„Chamber Orchestra of Europe“ im Stadttheater Bremerhaven
Schneverdingen mit „Le Concert Brisé“ in der Klosterkirche Loccum, mit dem Persius Ensemble und Gisela May mit dem Wiener Klaviertrio in der Alten Werft in Papenburg
Konzertmitschnitt/CD-Produktion „La Capella Ducale“ und „Weserrenaissance“ in der Hamburger Nicolaikirche
Neue Musik auf Kampnagel für den DLR

2006

Die Diplom-Tonmeister Nora Brandenburg, Udo Potratz und Bernd Schumann erweitern als freie Tonmeister das ES-DUR Team, um das steigende Arbeitsvolumen bewältigen zu können.
Das Hard-Disk Schnittsystem Sequoia ersetzt im Ü-Wagen das Sadie-System.

Wortproduktionen u.a. für
Hoffmann und Campe, Körber Stiftung/Hörwerft, Gateway4M, Naxos Wort:
Silvester Groth liest W. Genziano: Mittelmäßiges Heimweh
Jan Philipp Reemtsma liest von Chr. M. Wieland "Aristipp und einige seiner Zeitgenossen", 24 CDs
Produktion von 50 Drei-Minuten-Hörspiele als Audioguide für Kunstwerke der Hamburger Kunsthalle und des Museums für Kunst und Gewerbe
Little Amadeus-CD: Manfred Steffen liest 24 Geschichten für 8 CDs
Eva Krautwig liest Th. Storm: Der Spiegel des Cyprianus

Musikproduktionen u.a. für
Cappriccio, John Neumeier Ballett: Hamburg
Laeisz-Halle, Philharmoniker HH, S. Young, John Adams: El Dorado u. Fast Ride
Produktion von fünf von ingesamt acht CDs des des Klaviergesamtwerks von Scriabin mit Maria Lettberg
Rundfunksendungen und Konzertmitschnitte für DLR, DLF, NDR, Radio Bremen:
Sommerliche Musiktage Hitzacker, Kursaal Sol Gabetta / Schreyahner Herbst Ensemble Recherche / Niedersächsische Musiktage, Papenburg, Philharmonia Quartett Berlin, Phillippe Herreweghe und Ensemble / Musikfest Bremen / Andreas Scholl und Accademia Bizantina / Baiba Skride

2005

Startschuss für das Digitalisierungsprojekt von Radio Bremen. Digitalisierung von mehr als 1000 Stunden Klassik- und Jazz-Analog-Tonbändern aus den Archiven von Radio Bremen von dem Beginn in der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart. Die Musik wird auf den heutigen technischen Stand gebracht und für die digitale, rechnergestützte Sendeabwicklung aufbereitet.

Wortproduktionen u.a. für
Kreuz Verlag, Naxos Wort, Lau-Verlag, Hamburger Stiftung zur Förderung von Kunst und Literatur:
Audioguide für das Wieland-Museum in Ossmannstedt
Christian Quadflieg liest Fünf-Minutengeschichten aus der Bibel
Peter Franke liest J. Conrad: Herz der Finsternis
Geschichte der Philosophie in 15 CDs

Musikproduktionen u.a. für
Toei Company, DaCapo:
Mehrspurfilmmusikproduktion in Hannover für den deutsch-japanischen Film "Ode an die Freude" mit Bruno Ganz
K & K Philharmoniker, Kendlinger
Rundfunksendungen und Konzertmitschnitte für DLR, DLF, NDR, Radio Bremen:
Aufzeichung und Livesendungen Sommerliche Musiktage Hitzacker / SHMF Bad Segeberg/ Musikfest Bremen / Festspiele Mecklenburg-Vorpommern / Liveübertragung vom Eröffnungskonzert des Musikfestes Bremen , Livesendungen mit NDR Sinfonie Orchester, Radiophilharmonie Hannover, Christoph Eschenbach, Thomas Hampson, Alan Gilbert, Renaud Capucon, Paavo Järvi, Konstanze Eickhorst u.a.

2004

Wortproduktionen u.a. für
Arche-Verlag, oetinger audio:
Viola Roggenkamp liest aus ihrem Buch "Familienleben"
Manfred Steffen liest Erzählungen, Märchen und "Pippi feiert Weihnachten" von Astrid Lindgren

Musikproduktionen u.a. für
edel classics: A. Boreyko, Hamburger Symphoniker: Werke von Bach-Webern, Schnittke, Musikhalle Hamburg
Deutscher Musikrat: Aufzeichung aller Wettbewerbsbeiträge des Deutschen Orchesterwettbewerbs Osnabrück 2004 an zwei Spielorten und zahlreicher Zusatzkonzerte
Rundfunksendungen und Konzertmitschnitte für DLR, DLF, NDR, Radio Bremen:
Sommerliche Musiktage Hitzacker / SHMF / Musikfest Bremen / Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

2003

Technologie:
Das Pyramix-Harddisk-Digitalschnitt-System ersetzt in unserem Studio das mittlerweile etwas betagte SonicSolutions-System.

Wortproduktionen u.a. für
Naxos Wort, DG Literatur, DAV:
Peter Franke liest Fontane: Unterm Birnbaum und J.. Conrad: Jugend
Manfred Steffen liest A. Kieland: Else
Stefan Effenberg liest sein Buch "Ich hab´s allen gezeigt"

Musikproduktionen u.a. für
cpo: Kieler Opernproduktionen: F. Schreker: Das Spielwerk und die Prinzessin / v. Reznicek: Donna Diana
Rundfunksendungen und Konzertmitschnitte für DLR, DLF, NDR, Radio Bremen:
Andras Schiff and friends / Minkowski, Musiciens du Louvre, von Otter / Sommerliche Musiktage Hitzacker / SHMF Bad Segeberg / Musikfest Bremen / Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

2002

Wortproduktionen u.a. für
Steinbach Sprechende Bücher, Naxos Wort, DG Literatur, edel classics:
Jan Philipp Reemtsma, Joachim Kersten und Bernd Rauschenbach lesen Arno Schmidt: Verschobene Kontinente
Jan Philipp Reemtsma liest Chr. M. Wieland: Klelia und Sinibald
Peter Franke liest Th. Storm: Der Schimmelreiter
Ulrich Tukur liest L. Tieck: Die schöne Magelone
Hannelore Elsner liest G. Sand: Ein Winter auf Mallorca

Musikproduktionen u.a. für
cpo: Kieler Opernproduktion: F. Alfano: Cyrano de Bererac
Deutscher Musikrat: Aufzeichung aller Wettbewerbsbeiträge des Deutschen Chorwettbewerbs Osnabrück 2002 an drei Spielorten und zahlreicher Zusatzkonzerte
Rundfunksendungen und Konzertmitschnitte für DLR, DLF, NDR, Radio Bremen:
Dom, Lübeck / Hochschule und Sparkassenstiftung Hannover / Chorwettbewerb Osnabrück / Musikhalle Hamburg / Folkfestival Mölln / Grundton D / Husum, Klavierfestival / Sommerliche Musiktage Hitzacker / Musikfest Bremen: Schubertiade mit Andras Schiff, Händel: Guilo Cesare mit M. Minkowski u. Musicien du Louvre

2001

Wortproduktionen u.a. für
BMG Wort, Random House, SWR Media, DAV, Oetinger:
Michael Naumann: Die schönste Form der Freiheit
Peter Scholl-Latour: Afrikanische Totenklage
Uwe Friedrichsen liest Roddy Doyle: Das große Giggler Gehemnis
Volker Lechtenbrink, Ernst Stankowski lesen Texte von Tschaikowsky und Mozart
Ulla Hahn: Das verborgene Wort
Manfred Steffen liest Astrid Lindgren: Mio, mein Mio

Musikproduktionen u.a. für
Arte Nova, Universal Music France, Eutiner Festspiele, Sparkasse Osnabrück:
Andreas v. Wangenheim, Gitarre
CD-Orchesterproduktion in Vilnius, Litauen mit Roger Muraro, Piano, Lithuanian State Symphonie Orchestra/Gintaras Rinkevicius
Rundfunksendungen und Konzertmitschnitte für DLR, DLF, NDR, Radio Bremen:
Grundton D / Husum, Klavierfestival / Sommerliche Musiktage Hitzacker / Schreyahn / Hasselburg: Elisabeth Leonskaja, Piano / Ribbeck: Andreas Staier, Hammerflügel / Bremer Musikfest

2000

Ü-Wagen Bau und Fertigstellung im November 2000 mit Präsentation auf der Tonmeistertagung in Hannover. Die Rundfunkanstalten beginnen mit Buchungen...

1999

Im ES-DUR Sprecherstudio entsteht eine 25-stündige Feature-Produktion über die Musik des 20. Jahrhunderts für NDR- Radio 3.
Beginn der intensiven Zusammenarbeit bei Literaturproduktionen mit der Regisseurin Charlotte Drews-Bernstein u.a. bei 24-CD BMG-Produktion "Arno Schmidt" gelesen von Jan Philipp Reemtsma.

1998

Beginn Planung Ü-Wagen.
Hörbuchsektor beginnt zu wachsen mit verschiedenen Auftragsproduktionen.

1997

10 Jahre ES-DUR!
Viele Mitschnitte im Klassik- und Jazz-Bereich mit mobilem Equipment für diverse öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten.

1996

Neue Erfahrungen: Eberhard Schnellen und Karola Parry mischen den Sendeton diverser Talkshows für Sat1.

1995

CD-Aufnahmen mit ES-DUR Technik in Vilnius in Litauen und Jekaterinenburg in Russland. Für eine japanische Firma entstehen innerhalb von 18 Monaten über 20 CDs. Repertoire: überwiegend Orchesterwerke, aber auch Kammerorchester und Klaviersolowerke. ES-DUR wickelt vom Notenmaterial, Zoll bis zur Honorierung der Musiker alles eigenständig ab.

1994

Beginn der Reihe "Musik am Gothaer Hof", gesponsort von der Gothaer Versicherung

1993

CD-Aufnahmen für das neue ES-DUR Label in Wolgograd, Russland. Repertoire: Tschaikowsky Sinfonien.
Beginn der Zusammenarbeit mit David Geringas, Violoncello.

1992

Erneuerung des mobilen Equipments und Erweiterung des Mikrofonparks.
Gründung der Klassik-Label ES-DUR und CHARDE.

1991

Karola Parry startet als Tonmeisterin bei ES-DUR.

1990

Mastering für Sony Classical
Kauf unseres ersten digitales Schnittsystems Sonic Solutions.

1987

Firmengründung von ES-DUR Tonstudio durch Eberhard Schnellen für Klassik-Recording mit mobilen Equipment, sowie CD-Pre-Mastering und Hörbuchproduktionen im Studio.